STARK für das Leben
STARK für das Leben

Schülerinnen und Schüler „campen“ in der Berufswelt

Moers, 15 April 2013 -Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben in einem 4-tägigen Camp in Moers die Berufswelt kennen gelernt – eine „Gemeinschaftsinitiative zur vertieften Berufsorientierung NRW“ des Landes NRW und der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit.

Wie finde ich meinen Traumberuf? Wo liegen meine persönlichen Stärken? Und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es in meiner Region? Ist die Werkstatt für Menschen mit Behinderung die einzige Wahl oder gibt es für mich vielleicht auch einen anderen Weg? Wichtige Fragen, die sich die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe im Rahmen eines Berufsorientierungscamps selbst beantworten konnten. An insgesamt 4 Tagen gastieren sie in den Räumlichkeiten des CJD- Moers, beschäftigten sich mit Berufswahlthemen und lernten verschiedene Berufsfelder selbsterfahrend kennen.

Möglich wurde das Berufsorientierungscamp an unserer Schule durch Fördermittel von der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und Mitteln des nordrhein-westfälischen Schulministeriums. Die Initiative wird finanziert durch die Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit und das nordrhein-westfälische Ministerium für Schule und Weiterbildung. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds. Umgesetzt wird Zukunft fördern von der Stiftung Partner für Schule NRW und der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH).

Die "Berufscamper"

Hier finden Sie uns:

Schule am Ring Wesel
Rheinbabenstr. 2
46483 Wesel


Telefon: 0281 164520

Fax: 0281 16452 207

fit4future Spieltonne
StARk für das Leben

Schulsozialarbeiter Sven Godhoff

Förderverein
Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule am Ring Wesel